Verband Deutscher Whiskybrenner – Wir werden wachsen
Verband Deutscher Whiskybrenner - Logo
Menü

Erster Tag des Deutschen Whiskys gefeiert

Erster Tag des Deutschen Whiskys gefeiert

Der erste Tag des Deutschen Whiskys am 24. Juni 2017 stand vielerorts im Zeichen offener Brennereitüren, der Vorstellung deutscher Whiskys und von Begegnung und Genuss. Nicht nur in Brennereien selbst fanden Veranstaltungen statt, auch auf so manchem Stadtfest oder bei dem einen oder anderen Fachhändler wurde zum Whiskyverkosten eingeladen. Ein gemeinsamer Tag, aber ein individuelles Programm – das ist schließlich die Devise für den Tag des Deutschen Whiskys, den der Verband Deutscher Whiskybrenner VDW dieses Jahr ins Leben gerufen hatte.

So öffnete beispielsweise die Brennerei Steinhauser am Bodensee am Tag des Deutschen Whiskys ihren Whiskystadel und Interessierte konnten einmal in ein Fasslager hineinschnuppern. Beim Schnuppern blieb es natürlich nicht, auch Whiskyverkostung war möglich. Whiskyproben direkt aus dem Fass unter fachmännischer Anleitung des Whiskyexperten Arthur Nägele gab es nicht weit entfernt in der Brennerei Senft. Die Aalener Brennerei Roder beteiligte sich mit einem Ausschankwagen an den Wasseralfinger Festtagen und in Unterfranken organisierte die Brennerei Simon’s zusammen mit St. Kilian Distillers einen Verkostungsstand bei einem Fachhändler, unterstützt vom deutschen Blogger WhiskyWixer. Neben den eigenen Produkten wurden auch Whiskys deutscher Brennerkollegen ausgeschenkt. In der Sauerländer Edelbrennerei ließen sich viele Interessierte am Tag der offenen Tür von Whiskytastings, Brennereibesichtigung, Workshops, Live-Dudelsackmusik und der öffentlichen Abfüllung einer Whisky-Sonderedition begeistern. Die Kornbrennerei Schlitzer lud zum großen Tag der offenen Tür ein und unterhielt ihre zahlreichen Gäste mit Dudelsackmusik zum hessischen Whisky.

Wer diese und die anderen deutschlandweit stattfindenden Events versäumt hat, sollte sich schon einmal den nächsten Tag des deutschen Whiskys in den Kalender eintragen: Am 30. Juni 2018 ist es wieder soweit!